Das Klima in Madagaskar

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen


Alle Klimadiagramme dieser Seite ergeben sich aus den gesammelten Daten von 20 Messstationen in Madagaskar.
Wetterstationen in einer Höhe über 1530m wurden nicht mehr berücksichtigt.
Alle Daten entsprechen den durchschnittlichen Monatswerten der letzten 20 Jahre.


Zurück zur Übersicht: Madagaskar

Klimazone: Der nördliche Teil von Madagaskar liegt in den äquatornahen Tropen, die südlichen Landesteile zählen geografisch zu den Subtropen.

Hohe Luftfeuchtigkeit und durchaus hohe Temperaturen machen das Wetter in Madagaskar zeitweise angenehm aber auch tropisch schwül. Es ist ganzjährig warm bis heiß und lädt zum Baden bei durchschnittlichen Wassertemperaturen von 26 Grad ein. Die beste Reisezeit ist aufgrund der trockeneren Jahreszeit von Mai bis Oktober. Die meisten Niederschläge fallen von Dezember bis März.

Tageslängen und Sonnenstände in Madagaskar

Sonnenstunden/Tag
Sonnenstunden pro Tag in Madagaskar

Klimadiagramme für weitere Regionen in Madagaskar

Ihorombe
Melaky
Menabe
Sava
Upper Matsiatra
Vakinankaratra
Vatovavy Fitovinany
Alaotra Mangoro
Analamanga
Analanjirofo
Anosy
Atsimo-Andrefana
Atsinanana
Boeny
Diana
Regentage/Monat
Regentage pro Monat in Madagaskar
Niederschlagsmengen in mm/Tag
Niederschlag in Madagaskar
Relative Luftfeuchtigkeit in %
Relative Luftfeuchtigkeit in Madagaskar
Wassertemperatur
Wassertemperaturen in Madagaskar
Absolute Luftfeuchte in g/m³ (angenähert)
Absolute Luftfeuchtigkeit in Madagaskar