Laenderdaten.info
Feiertage

Feiertage in Argentinien

Als überwiegend christliches Land hat Argentinien seine nationalen Feiertage an den christlichen Ereignissen ausgerichtet. Bemerkenswerterweise ist das Hochfest zu Pfingsten kein gesetzlicher Feiertag. Stattdessen finden sich mehrere Gedenktage und der berühmte Karneval im Kalender.

Die argentinischen Feiertage sind auf den ersten Blick recht zahlreich, gelten aber oftmals nur regional oder für bestimmte Bevölkerungsgruppen. Obwohl jüdische und muslimische Gemeinden deutlich in der Minderzahl sind, gelten für sie das jüdische bzw. islamische Neujahrsfest als Feiertag. Auch Jom Kippur und das Fastenbrechen zum Ende des Ramadan sind arbeitsfreie Tage für Juden bzw. Muslime.

Fällt ein gesetzlicher Feiertag auf einen ohnehin schon arbeitsfreien Tag, so ist der darauf folgende Montag oftmals arbeitsfrei.


Zurück zur Übersicht: Argentinien

Feste Feiertage

Nicht gesetzliche Feiertage sind grau dargestellt.

DatumFeiertagLokaler Name
1. Jan.NeujahrstagAño Nuevo
24. MärzGedenktag zur Diktatur 1976Día de la Memoria
1. MaiTag der ArbeitDía del Trabajador
25. MaiMairevolution von 1810Día de la Revolución de Mayo
17. JuniTodestag des General GüemesMuerte del General Martín Miguel de Güemes
20. JuniFlaggentagDía de la Bandera
9. JuliUnabhängigkeitstagDía de la Independencia
8. Dez.Tag der unbefleckten EmpfängnisDía de la Concepción Inmaculada
24. Dez.HeiligabendNochebuena
25. Dez.1. WeihnachtstagNavidad
26. Dez.2. WeihnachtstagDía de Navidad 2
31. Dez.SilvesterFiesta de Fin de Año



Bewegliche Feiertage in Argentinien

FeiertagLokaler Name20232024202520262027
RosenmontagLunes de Carnaval20. Feb.12. Feb.3. März16. Feb.8. Feb.
FaschingsdienstagMartes de Carnaval21. Feb.13. Feb.4. März17. Feb.9. Feb.
AschermittwochMiércoles de Ceniza22. Feb.14. Feb.5. März18. Feb.10. Feb.
Gedenktag an den Falklandkrieg (nur regional)Día de las Malvinas3. April1. April7. April6. April5. April
Gründonnerstag (nur regional)Jueves Santo6. April28. März17. April2. April25. März
KarfreitagViernes Santo7. April29. März18. April3. April26. März
OstersonntagPascuas9. April31. März20. April5. April28. März
OstermontagLunes Santo10. April1. April21. April6. April29. März
Fest des Fastenbrechens21. April9. April30. März19. März9. März
VatertagDía del Padre18. Juni16. Juni15. Juni21. Juni20. Juni
Islamisches Opferfest28. Juni16. Juni6. Juni26. Mai16. Mai
Islamisches Neujahr18. Juli7. Juli26. Juni16. Juni5. Juni
San MartínDía del Libertador San Martín21. Aug.19. Aug.18. Aug.17. Aug.16. Aug.
Jüdisches Neujahrsfest16. Sept.3. Okt.23. Sept.12. Sept.2. Okt.
2. jüdischer Neujahrstag17. Sept.4. Okt.24. Sept.13. Sept.3. Okt.
Jom Kippur25. Sept.12. Okt.2. Okt.21. Sept.11. Okt.
Tag der kulturellen VielfaltDía del Respeto a la Diversidad Cultural9. Okt.14. Okt.13. Okt.12. Okt.11. Okt.
MuttertagDía de la Madre15. Okt.20. Okt.19. Okt.18. Okt.17. Okt.
Tag der Nationalen SouveränitätDía de la Soberanía Nacional27. Nov.25. Nov.24. Nov.23. Nov.22. Nov.

Argentinien: TourismusEntwicklung und Bedeutung des Tourismus für ArgentinienInternationale Reisende und Einnahmen des Tourismussektors von 1995-2019 in Argentinien inkl. Vergleich zu anderen Ländern in Süd-Amerika
Argentinien: SonnenstandSonnenaufgang und Untergang in ArgentinienUhrzeiten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang der wichtigsten Städte in Argentinien und die durchschn. Tageslänge pro Monat
Türkei: FeiertageFeiertage in der Türkei 2023-2027Gesetzliche und weitere Feiertage in der Türkei für die Jahre 2023 bis 2027