Laenderdaten.info

Klima in Imbabura
(Ecuador)

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen


Alle Klimadiagramme dieser Seite ergeben sich aus den gesammelten Daten von 2 Messstationen in Imbabura.
Wetterstationen in einer Höhe über 2860m wurden nicht mehr berücksichtigt.
Alle Daten entsprechen den durchschnittlichen Monatswerten der letzten 20 Jahre.


Zurück zur Übersicht: Ecuador

Imbabura ist mit einer durchschnittlichen Tageshöchsttemperatur von nur 18 Grad eine der kältesten Regionen in Ecuador.

Übersicht: Klima in Ecuador
Tageslängen und Sonnenstände in Ecuador


Sonnenstunden/TagSonnenstunden pro Tag in Imbabura
Regentage/MonatRegentage pro Monat in Imbabura
Niederschlagsmengen in mm/TagNiederschlag in Imbabura
Landkarte von Imbabura

Die wichtigsten Städte in Imbabura

Imbabura ist ein Landesteil von Ecuador und hat eine Ost-West-Ausdehnung von ca. 40 km und von Nord nach Süd rund 20 km. Die größten Städte sind Ibarra und Otavalo.

StadtEinwohnerGeo-Position
Ibarra139.7210°21'6"N78°7'20"W
Otavalo32.3300°14'4"N78°15'45"W
Atuntaqui17.4560°19'57"N78°12'49"W
Cotacachi8.2380°18'4"N78°15'51"W
Pimampiro7.4080°23'28"N77°56'26"W


Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, Einzelwerte gemittelt und um eigene Elemente ergänzt.