Guatemala

Guatemala auf der Karte
Position

Guatemala

Präsidiale Republik, unabhängig seit 1821

Region:
Mittel-Amerika
Fläche:
108.890 km²
Lokale Bez.:
Guatemala
Hauptstadt:
Guatemala-Stadt
Auf weiteren Seiten:
Sonnenauf- und Untergang
Klima
Tourismus
Flughäfen
Wirtschaft
Inflationsraten
Energiehaushalt
Telekommunikation
Flüchtlinge
Terrorismus
Vergleich mit Deutschland
Aktuelle Uhrzeit in Guatemala:

In Guatemala gilt landesweit die Central Standard Time (CST). Anders als in Deutschland gibt es hier jedoch keine Sommerzeit.
Somit entsteht also im Winter ein Zeitunterschied von -7 Stunden. Im Sommer hingegen beträgt die Zeitverschiebung -8 Stunden.

Sonnenaufgang + Sonnenuntergang

Bevölkerung

16.582.000
152,3
Ø 70,2 Jahre
Lebenserwartung Frauen:
Ø 76,6 Jahre
Geburtenrate:
25,3 ‰
Sterberate:
4,8 ‰
Männer/Frauen:
49,2% : 50,8%

Alterspyramide

Alterspyramide Guatemala 2016
Die Währung in Guatemala ist Quetzal (GTQ).
1 Quetzal wird unterteilt in 100 Centavos.
Stand: 22.07.2018
1 € = 8,78 Quetzal
1 Quetzal = 0,11 €

Das Klima in Guatemala

In Guatemala herrscht wie in allen äquatornahen Ländern ein tropisches Klima. Einen Unterschied zwischen den Jahreszeiten gibt es nicht wie bei uns in Mitteleuropa. Die Tageslängen schwanken kaum und die Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter sind ebenso geringer. Die durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen liegen je nach Jahreszeit zwischen 25 und 29 Grad. In einigen Landesteilen erreichen die Werte tagsüber bis zu 37 Grad. In den kälteren Monaten sinkt die Temperatur je nach Region nachts auf bis zu 15°C im Monatsmittel ab.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen

Zoom

Sprachen

Landessprache:
Spanisch

MutterspracheVerbreitung
Spanisch64,7 %
Quiché10,1 %
Cakchiquel8,9 %
Kekchí4,9 %
Mam2,7 %
Sonstige8,7 %

Religionen

RichtungVerbreitung
Katholiken (römisch)47,0%
Protestanten40,0%
Mayan9,0%
andere4,0%

Wirtschaft mehr...

(Angaben pro Jahr)
Bruttoinlandsprodukt:62.122,37 Mio €
Exportierte Waren:9.321,1 Mio €
Importierte Waren:15.473,1 Mio €
Tourismus Einnahmen:1,40 Mrd €
Arbeitslosenquote:2.7 %
Inflationsrate:4,45 %
Korruptionsindex:28 (sehr schlecht)
Energiehaushalt:9,8 Mrd kWh

Flächennutzung

4% Stadtgebiete:4.132 km²
35% Landwirtschaft:37.935 km²
33% Wälder:35.395 km²
2% Wasserflächen:1.730 km²
27% Sonstige Flächen:29.698 km²

Verkehr mehr...

Straßennetz:17.332 km
Schienennetz:800 km
Wasserstraßen:990 km
Flughäfen:291

Guatemala ist ein Land in Mittelamerika an der Pazifikküste und einem schmalen Streifen am Karibischen Meer. Das Land hat eine Gesamtfläche von 108.890 km² und eine Küstenlänge von insgesamt 400 km. Diese Fläche entspricht ungefähr 30 % der Größe Deutschlands. Guatemala ist damit das . größte Land in Amerika und weltweit auf Rang 107. Mit 152 Einwohner pro km² ist es zudem das am dünnsten besiedelte Land in Amerika.

Zum Land gehören rund 10 Inseln. Direkte Landesgrenzen bestehen zu den 4 Nachbarstaaten Belize, El Salvador, Honduras und Mexiko. Die Entfernung zwischen Berlin und der Hauptstadt Guatemala-Stadt beträgt ungefähr 9.640 km.

Die wichtigsten Städte in Guatemala

StadtRegionEinwohner
Guatemala-Stadt / HauptstadtGuatemala2.110.000
MixcoGuatemala473.000
Villa NuevaGuatemala407.000
PetapaGuatemala141.000
San Juan SacatepéquezGuatemala137.000
QuetzaltenangoQuetzaltenango132.000
EscuintlaEscuintla103.000
ChimaltenangoChimaltenango82.000
ChichicastenangoQuiché80.000
HuehuetenangoHuehuetenango79.000
TotonicapánTotonicapán70.000
Santa Lucía CotzumalguapaEscuintla62.000
Puerto BarriosIzabal57.000
San Francisco El AltoTotonicapán54.000
CobánAlta Verapaz53.000
JalapaJalapa46.000
CoatepequeQuetzaltenango46.000
SololáSololá45.000
MazatenangoSuchitepeque44.000
ChiquimulaChiquimula42.000
San Pedro SacatepéquezSan Marcos40.000
SalamáBaja Verapaz40.000
Antigua GuatemalaSacatepéquez39.000
RetalhuleuRetalhuleu37.000
ZacapaZacapa36.000
JutiapaJutiapa34.000
JacaltenangoHuehuetenango34.000
Santiago AtitlánSololá33.000
San BenitoPetén31.000
BarberenaSanta Rosa31.000




Politische Indikatoren

(Basierend auf dem "Worldwide Governance Indicators" Projekt der World Bank)

Politische Stabilität:
Rechtsstaatlichkeit:
Effektivität:
Regulatorische Qualität:
Meinungsfreiheit:
Todesstrafe:nur in Sonderfällen



Mitgliedschaften