Klima für San Martín
(Peru)

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen


Alle Klimadiagramme dieser Seite ergeben sich aus den gesammelten Daten von 2 Messstationen in San Martín.
Alle Daten entsprechen den durchschnittlichen Monatswerten der letzten 20 Jahre.


Zurück zur Übersicht: Peru

San Martín ist mit einer durchschnittlichen Tageshöchsttemperatur von 33 Grad eine der wärmsten Regionen in Peru. Es ist ganzjährig warm bis heiß.

Übersicht: Klima in Peru
Tageslängen und Sonnenstände in Peru


Moyobamba Map

Klimadiagramme für weitere Regionen in Peru

Loreto
Ica
Tacna
Lima
Puno
Cusco
Arequipa
Callao
Cajamarca
Ucayali
Huanuco
Lambayeque
La Libertad
Madre de Dios
San Martín
Tumbes
Piura
Regentage/Monat
Regentage pro Monat in Peru
Niederschlagsmengen in mm/Tag
Niederschlag in Peru

Die wichtigsten Städte in der Region San Martín

San Martín ist ein Landesteil von Peru und hat eine Ost-West-Ausdehnung von ca. 110 km und von Nord nach Süd rund 270 km. Die größten Städte sind Moyobamba und Juanjuí.

StadtEinwohnerGeo-Position 
Moyobamba44.2766°2'3"S76°58'18"W
Juanjuí37.7157°10'37"S76°43'40"W
Tocache29.0298°11'16"S76°31'14"W
Rioja25.0576°3'24"S77°9'59"W
Uchiza17.7428°27'33"S76°27'48"W
Bellavista15.2317°3'22"S76°35'28"W
Saposoa14.8946°56'2"S76°46'18"W
Tabalosos14.7446°20'60"S76°40'60"W
Lamas13.6936°25'0"S76°31'60"W
Soritor10.8586°8'21"S77°6'14"W
San José de Sisa9.4776°36'58"S76°41'36"W
Chazuta8.0296°34'15"S76°8'15"W
Jepelacio7.1506°7'0"S76°57'0"W
Huicungo6.7577°19'7"S76°46'32"W
Picota6.6976°55'11"S76°19'49"W