Vereinigte Staaten von Amerika

die Vereinigten Staaten von Amerika auf der Karte
Position

Vereinigte Staaten von Amerika

Föderale Präsidiale Republik, unabhängig seit 1776

Region:
Nord-Amerika
Fläche:
9.831.510 km²
Weitere Bez.:
USA
Lokale Bez.:
United States
Hauptstadt:
Washington, D.C.
Auf weiteren Seiten:
Zeitzonen
Sonnenauf- und Untergang
Klima
Feiertage
Tourismus
Flughäfen
Wirtschaft
Inflationsraten
Energiehaushalt
Telekommunikation
Flüchtlinge
Terrorismus
Vergleich mit Deutschland
Aktuelle Uhrzeit in New York:

In New York gilt die Eastern Standard Time (EST).
Wie auch bei uns gibt es hier Sommer- und Winterzeit. Somit ist die Zeitverschiebung zu Deutschland meist -6 Stunden.

Zeitzonen und ZeitumstellungenFeiertage in den USASonnenaufgang + Sonnenuntergang

Bevölkerung

325.147.000
33,07
Ø 76,1 Jahre
Lebenserwartung Frauen:
Ø 81,1 Jahre
Geburtenrate:
11,8 ‰
Sterberate:
8,5 ‰
Männer/Frauen:
49,5% : 50,5%

Alterspyramide

Alterspyramide Vereinigte Staaten von Amerika 2017
Die Währung in den USA ist der Amerikanische Dollar (USD).
1 Dollar wird unterteilt in 100 Cents.
Stand: 22.05.2019
1 Euro = 1,12 Dollar
1 Dollar = 0,90 Euro

Das Klima in den USA

Für ein Land mit einer Nord-Süd-Ausdehnung von über 5000 km ist es nicht möglich, das Klima im Allgemeinen zu beschreiben. Eine überwiegend gemäßigte Klimazone bestimmt in den USA das Wetter. Wie überall in der nördlichen Hemisphäre werden die Tage in den Sommermonaten nicht nur wärmer, sondern auch länger. Die durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen liegen je nach Jahreszeit zwischen 6 und 31 Grad. In einigen Landesteilen erreichen die Werte tagsüber bis zu 38 Grad. In den kälteren Monaten sinkt die Temperatur je nach Region nachts auf bis zu -4°C im Monatsmittel ab.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen

Zoom

Sprachen

Landessprache:
Englisch

MutterspracheVerbreitung
Englisch82,1 %
Spanisch10,7 %
Französisch0,7 %
Deutsch0,7 %
Chinesisch0,6 %
Italienisch0,6 %
Tagalog0,4 %
Koreanisch0,3 %
Polnisch0,3 %
Portugiesisch0,2 %
Japanisch0,2 %
Vietnamesisch0,2 %
Sonstige3,0 %

Religionen

RichtungVerbreitung
Buddhisten0,7%
Katholiken (römisch)23,9%
Protestanten51,3%
Mormonen1,7%
andere Christen1,6%
Muslime0,6%
Juden1,8%
andere18,4%

Wirtschaft mehr...

(Angaben pro Jahr)
Bruttoinlandsprodukt:17.248,29 Mrd €
Exportierte Waren:1.990,75 Mrd €
Importierte Waren:2.458,38 Mrd €
Tourismus Einnahmen:222,50 Mrd €
Arbeitslosenquote:3.9 %
Inflationsrate:2,13 %
Korruptionsindex:71 (gut)
Energiehaushalt:3.902,0 Mrd kWh

Flächennutzung

8% Stadtgebiete:802.054 km²
41% Landwirtschaft:4.058.710 km²
32% Wälder:3.100.975 km²
7% Wasserflächen:684.090 km²
12% Sonstige Flächen:1.185.681 km²

Verkehr mehr...

Straßennetz:6.586.610 km
Schienennetz:293.564 km
Wasserstraßen:41.009 km
Handelshäfen:3.692
Flughäfen:13.513

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind ein Land zwischen Atlantik und Pazifik. Das Land hat eine Gesamtfläche von 9.831.510 km² und eine Küstenlänge von insgesamt 19.924 km. Diese Fläche entspricht ungefähr 27,5 Mal der Größe Deutschlands. Die Vereinigten Staaten von Amerika sind damit nach Russland und Kanada das drittgrößte Land der Welt. Mit 33 Einwohner pro km² ist es zudem das am dünnsten besiedelte Land in Amerika.

Zum Land gehören 18.617 größtenteils unbewohnte Inseln. Direkte Landesgrenzen bestehen zu den 2 Nachbarstaaten Kanada und Mexiko. Die Entfernung zwischen Berlin und der Hauptstadt Washington, D.C. beträgt ungefähr 6.720 km.

Mit einem HDI (Human Development Index) von 0,924 zählen die Vereinigten Staaten von Amerika nach UN-Definition zu den hochentwickelten Volkswirtschaften. Auch der IMF teilt diese Einstufung. Die USA werden gelegentlich auch aus als Steueroase bezeichnet.

Die wichtigsten Städte in den USA

StadtRegionEinwohner
Washington, D.C. / HauptstadtWashington, D.C.681.000
New York CityNew York8.623.000
Los AngelesCalifornia3.976.000
ChicagoIllinois2.705.000
HoustonTexas2.303.000
PhoenixArizona1.626.000
PhiladelphiaPennsylvania1.568.000
San AntonioTexas1.493.000
San DiegoCalifornia1.407.000
DallasTexas1.318.000
San JoseCalifornia1.025.000
JacksonvilleFlorida881.000
ColumbusOhio860.000
IndianapolisIndiana855.000
CharlotteNorth Carolina842.000
DetroitMichigan673.000
MemphisTennessee653.000
BaltimoreMaryland621.000
BostonMassachusetts618.000
SeattleWashington609.000
DenverColorado600.000
MilwaukeeWisconsin595.000
PortlandOregon584.000
Las VegasNevada584.000
Oklahoma CityOklahoma580.000
AlbuquerqueNew Mexico546.000
NashvilleTennessee531.000
TucsonArizona520.000
Kansas CityMissouri460.000
Virginia BeachVirginia438.000




Politische Indikatoren

(Basierend auf dem "Worldwide Governance Indicators" Projekt der World Bank)

Politische Stabilität:
Rechtsstaatlichkeit:
Effektivität:
Regulatorische Qualität:
Meinungsfreiheit:
Todesstrafe:verfassungsrechtlich erlaubt



Mitgliedschaften



Abhängige Außengebiete

Amerikanisch Samoa (Polynesien)
Guam (Mikronesien)
Jungferninseln (US) (Karibik)
Pitcairninseln (Polynesien)
Puerto Rico (Karibik)