Mongolei

die Mongolei auf der Karte
Position

Mongolei

Semi-Präsidiale Republik, unabhängig seit 1921

Region:
Fernost-Asien
Fläche:
1.564.120 km²
Lokale Bez.:
Mongol Uls
Hauptstadt:
Ulaanbaatar
Auf weiteren Seiten:
Zeitzonen
Sonnenauf- und Untergang
Klima
Tourismus
Flughäfen
Wirtschaft
Inflationsraten
Energiehaushalt
Telekommunikation
Flüchtlinge
Vergleich mit Deutschland
Aktuelle Uhrzeit in Ulaanbaatar:

In Ulaanbaatar gilt die Ulaanbaatar Time (ULAT). Anders als in Deutschland gibt es hier jedoch keine Sommerzeit.
Somit entsteht also im Winter ein Zeitunterschied von 7 Stunden. Im Sommer hingegen beträgt die Zeitverschiebung 6 Stunden.

ZeitzonenSonnenaufgang + Sonnenuntergang

Bevölkerung

3.027.000
1,936
Ø 65,3 Jahre
Lebenserwartung Frauen:
Ø 73,5 Jahre
Geburtenrate:
24,0 ‰
Sterberate:
6,3 ‰
Männer/Frauen:
49,5% : 50,5%

Alterspyramide

Alterspyramide Mongolei 2016
Die Währung in der Mongolei ist Tögrög (MNT).
1 Tögrög wird unterteilt in 100 Möngö.
Stand: 22.07.2018
1 € = 2.873,39 Tögrög
10.000 Tögrög = 3,48 €

Das Klima in der Mongolei

Eine gemäßigte Klimazone bestimmt in der Mongolei das Wetter. Wie überall in der nördlichen Hemisphäre werden die Tage in den Sommermonaten nicht nur wärmer, sondern auch länger. Die durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen liegen je nach Jahreszeit zwischen -14 und 27 Grad. In einigen Landesteilen erreichen die Werte tagsüber bis zu 32 Grad. In den kälteren Monaten sinkt die Temperatur je nach Region nachts auf bis zu -26°C im Monatsmittel ab.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen

Zoom

Sprachen

Landessprache:
Mongolisch

MutterspracheVerbreitung
Mongolisch78,8 %
Kazakh5,9 %
Dorbet2,7 %
Bajad1,9 %
Buryat1,7 %
Dariganga1,4 %
Sonstige7,6 %

Religionen

RichtungVerbreitung
Buddhisten53,0%
Christen2,2%
Muslime3,0%
konfessionslos38,6%
Shamanisten2,9%
andere0,3%

Wirtschaft mehr...

(Angaben pro Jahr)
Bruttoinlandsprodukt:10.103,40 Mio €
Exportierte Waren:5.024,3 Mio €
Importierte Waren:3.714,3 Mio €
Tourismus Einnahmen:342,40 Mio €
Arbeitslosenquote:7.0 %
Inflationsrate:0,55 %
Korruptionsindex:36 (schlecht)
Energiehaushalt:5,8 Mrd kWh

Flächennutzung

72% Landwirtschaft:1.128.972 km²
8% Wälder:125.528 km²
1% Wasserflächen:10.560 km²
19% Sonstige Flächen:299.060 km²

Verkehr mehr...

Straßennetz:49.249 km
Schienennetz:1.815 km
Wasserstraßen:580 km
Flughäfen:44

Die Mongolei ist ein Binnenstaat im östlichen Zentralasien zwischen Russland und China. Das Land hat eine Gesamtfläche von 1.564.120 km². Diese Fläche entspricht ungefähr 4,4 Mal der Größe Deutschlands. Die Mongolei ist damit eines der größten Länder in Asien und das 19t-größte Land der Welt. Mit 1,9 Einwohner pro km² ist es zudem das am dünnsten besiedelte Land in Asien.

Es gibt keinen Zugang zum offenen Meer. Direkte Landesgrenzen bestehen zu den 2 Nachbarstaaten China und Russland. Die Entfernung zwischen Berlin und der Hauptstadt Ulaanbaatar beträgt ungefähr 6.200 km.

Die wichtigsten Städte in der Mongolei

StadtRegionEinwohner
Ulaanbaatar / HauptstadtUlaanbaatar1.463.000
ErdenetOrhon80.000
DarhanDarhan Uul74.000
KhovdHovd31.000
ÖlgiyBayan-Ölgiy28.000
UlaangomUvs28.000
HovdÖvörhangay28.000
Murun-kurenHövsgöl28.000
BayanhongorBayanhongor26.000
ArvayheerÖvörhangay26.000
SühbaatarSelenge24.000
BayanhongorBayanhongor23.000
SaynshandEast Gobi Aymag20.000
DzüünharaaSelenge19.000
ZuunmodCentral Aimak18.000
BulganBulgan17.000
UliastayDzabkhan16.000
Baruun-UrtSühbaatar16.000
AltaiGovi-Altay16.000
MandalgoviMiddle Govi15.000
DalandzadgadOEmnoegovi15.000
UndurkhaanHentiy15.000
DzuunmodCentral Aimak15.000
ChoyrGovi-Sumber9.900
TosontsengelDzabkhan9.530
TsetserlegArhangay5.880
ChoibalsanEast Aimak23
EreencavEast Aimak23




Politische Indikatoren

(Basierend auf dem "Worldwide Governance Indicators" Projekt der World Bank)

Politische Stabilität:
Rechtsstaatlichkeit:
Effektivität:
Regulatorische Qualität:
Meinungsfreiheit:
Todesstrafe:abgeschafft in 2017



Mitgliedschaften