Laenderdaten.info
Passagierflugzeug

Die 30 größten Flughäfen und Airlines in Italien

Zu den 30 größten Flughafen in Italien haben wir weitergehende Informationen. Allein am Leonardo da Vinci–Fiumicino Airport starten und landen 92 Fluggesellschaften zu 157 Reisezielen.

Von den fünf Fluggesellschaften des Landes haben wir die 5 größten aufgelistet. Hier liegt ITA Airways mit insgesamt 64 angeflogenen Zielen vorn.

Verkehr und Infrastruktur in Italien
Die größten Flughäfen weltweit


Zurück zur Übersicht: Italien

Die 30 größten Flughäfen in Italien



Frachtvolumen

Im Jahr 2020 wurde in Italien ein Frachtaufkommen von insgesamt 978,76 Millionen Tonnenkilometern auf dem Luftweg bewegt (= beförderte Gesamtmasse in Tonnen multipliziert mit den zurückgelegten Kilometern). Rund 151.867 Tonnen wurden dabei allein am Leonardo da Vinci–Fiumicino Airport abgefertigt.

Die größten Fluggesellschaften mit Sitz in Italien

Die größte Fluggesellschaft im Land mit regelmäßigem Passagierverkehr und in Bezug auf die Flottengröße ist ITA Airways. Von ihr werden 64 Flughäfen im In- und Ausland angeflogen. Die Flotte umfasst derzeit 66 Flugzeuge. Die wichtigsten Airlines für den zivilen Passagierverkehr in Italien sind:

KürzelNameRufzeichenFlottengrößeFlugziele
AZITA AirwaysItarrow6664
ENAir DolomitiDolomiti1726
NONeosMoonflower1453
D4AlidauniaAlida63
XZAeroItaliaAeroitalia411

Ranking: Größte FlughäfenDie größten Flughäfen der WeltDie weltweit größten Flughäfen mit Passagierzahlen, Frachtmengen, Airlines und weiteren detaillierten Informationen.
Ranking: MegacitiesMegacities - die größten Städte der WeltRanking der größten Städte weltweit. Ganz oben: Shanghai, Chongqing und Peking
Infizierte und Tote durch das Corona Virus (COVID 19)Verbreitung des Corona-Virus Covid19 (SARS-CoV-2)Weltweite Entwicklung der Fallzahlen und Todesfälle durch das Coronavirus.