Laenderdaten.info

Leonardo da Vinci–Fiumicino Airport (FCO)

Der Flughafen Leonardo da Vinci–Fiumicino ist einer von 35 Flughäfen mit Linienverkehr in Italien. In Bezug auf jährlich abgefertigte Passagiere steht er weltweit auf Platz 16 und landesweit auf Platz 1. Der nächstgrößte Passagierflughafen in Italien ist Malpensa International Airport.

Übersicht der Flughäfen in Italien
Die größten Flughäfen weltweit


Zurück zur Übersicht: Italien

Fakten zum Leonardo da Vinci–Fiumicino Airport in Rom

Stadt:Rom
IATA Code:FCO
ICAO Code:LIRF
Zeitzone:Central European Time (UTC +1)

Größe

Airlines:92
Direkte Flugziele:157
Landebahnen:4
Längste Landebahn:12.795 ft (3.899,9 m)

Position

Längengrad:12,23889 O
Breitengrad:41,80028 N
Höhe:13 ft (4,0 m)

Flughäfen in der Nähe

Ciampino–G. B. Pastine International Airport (CIA)30,0 km
Latina Air Base (QLT)63,0 km
Rieti Airport (QRT)86,0 km
Ranking: Größte FlughäfenDie größten Flughäfen der WeltDie weltweit größten Flughäfen mit Passagierzahlen, Frachtmengen, Airlines und weiteren detaillierten Informationen.
Italien: FlughäfenGrößte Flughäfen und Airlines in ItalienDie 30 größten Flughäfen und 13 Airlines in Italien mit weiteren Informationen und Daten
Internationaler TourismusDie 40 beliebtesten ReiseländerEine Rangliste des internationalen Tourismus über 40 Länder. Deutschland auf Platz 9.