Italien

Italien auf der Karte
Position

Italien

Parlamentarische Republik, unabhängig seit 1861

Region:
Süd-Europa
Fläche:
301.340 km²
Lokale Bez.:
Italia
Hauptstadt:
Rom
Auf weiteren Seiten:
Zeitzonen
Sonnenauf- und Untergang
Klima
Feiertage
Tourismus
Flughäfen
Wirtschaft
Bruttoverschuldung
Inflationsraten
Energiehaushalt
Telekommunikation
Flüchtlinge
Terrorismus
Vergleich mit Deutschland
Aktuelle Uhrzeit in Italien:

In Italien gilt landesweit die Central European Time (CET).
Wie auch bei uns gibt es hier Sommer- und Winterzeit. Somit gibt es also ganzjährig keine Zeitunterschiede.

Zeitzonen und ZeitumstellungenFeiertage in ItalienSonnenaufgang + Sonnenuntergang

Bevölkerung

60.627.000
201,2
Ø 80,3 Jahre
Lebenserwartung Frauen:
Ø 84,9 Jahre
Geburtenrate:
7,8 ‰
Sterberate:
10,1 ‰
Männer/Frauen:
48,7% : 51,3%

Alterspyramide

Alterspyramide Italien 2016
Die Währung in Italien ist der Euro (EUR).
Stand: 22.07.2018
1 € = 1,17 US-Dollar
1 US-Dollar = 0,85 €

Das Klima in Italien

Eine gemäßigte Klimazone bestimmt in Italien das Wetter. Wie überall in der nördlichen Hemisphäre werden die Tage in den Sommermonaten nicht nur wärmer, sondern auch länger. Die durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen liegen je nach Jahreszeit zwischen 9 und 28 Grad. In einigen Landesteilen erreichen die Werte tagsüber bis zu 33 Grad. In den kälteren Monaten sinkt die Temperatur je nach Region nachts auf bis zu 3°C im Monatsmittel ab.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen

Zoom

Sprachen

Landessprache:
Italienisch

MutterspracheVerbreitung
Italienisch94,1 %
Sardinisch2,7 %
Friuli1,2 %
Französisch0,5 %
Deutsch0,5 %
Albanisch0,2 %
Slowenisch0,2 %
Romani0,2 %
Sonstige0,4 %

Religionen

RichtungVerbreitung
Buddhisten0,3%
Katholiken (römisch)87,8%
andere Christen2,0%
Protestanten1,3%
Zeugen Jehovahs0,4%
Hinduisten0,2%
Muslime1,9%
konfessionslos5,8%
andere0,3%

Wirtschaft mehr...

(Angaben pro Jahr)
Bruttoinlandsprodukt:1.679,81 Mrd €
Exportierte Waren:441,80 Mrd €
Importierte Waren:377,71 Mrd €
Haushaltsdefizit:39.691 Mio €
Tourismus Einnahmen:36,47 Mrd €
Bruttoverschuldung:2.263,06 Mrd €
Arbeitslosenquote:11.3 %
Inflationsrate:-0,12 %
Korruptionsindex:50 (schlecht)
Energiehaushalt:296,0 Mrd kWh

Flächennutzung

24% Stadtgebiete:73.541 km²
43% Landwirtschaft:129.451 km²
31% Wälder:92.978 km²
2% Wasserflächen:7.200 km²

Verkehr mehr...

Straßennetz:487.700 km
Schienennetz:20.182 km
Wasserstraßen:2.400 km
Flughäfen:129

Italien ist eine Halbinsel im nördlichen Mittelmeer. Das Land hat eine Gesamtfläche von 301.340 km² und eine Küstenlänge von insgesamt 7.600 km. Diese Fläche entspricht ungefähr 84 % der Größe Deutschlands. Italien ist damit eines der größten Länder in Europa und das 72st-größte Land der Welt.

Zum Land gehören noch etwa 210 weitere Inseln. Direkte Landesgrenzen bestehen zu den 6 Nachbarstaaten Österreich, Frankreich, San Marino, Slowenien, Schweiz und Vatikan. Die Entfernung zwischen Berlin und der Hauptstadt Rom beträgt ungefähr 1.190 km.

Die wichtigsten Städte in Italien

StadtRegionEinwohner
Rom / HauptstadtLatium2.873.000
MilanoLombardei1.369.000
NapoliKampanien975.000
TurinPiedmont870.000
PalermoSizilien648.000
GenoaLigurien580.000
BolognaEmilia-Romagna366.000
FlorenceToskana349.000
CataniaSizilien291.000
BariApulien277.000
MessinaSizilien220.000
VeronaVenetien219.000
PadovaVenetien204.000
TriesteFriaul-Julisch Venetien187.000
BresciaLombardei185.000
PratoToskana182.000
TarantoApulien181.000
Reggio CalabriaKalabrien169.000
ModenaEmilia-Romagna159.000
CagliariSardinien149.000
Acilia-Castel Fusano-Ostia AnticaLatium129.000
SalernoKampanien126.000
PerugiaUmbrien120.000
PescaraAbruzzen117.000
BolzanoTrentino-Alto99.000
UdineFriaul-Julisch Venetien98.000
TerniUmbrien97.000
NovaraPiedmont93.000
SassariSardinien92.000
AnconaMarken90.000




Politische Indikatoren

(Basierend auf dem "Worldwide Governance Indicators" Projekt der World Bank)

Politische Stabilität:
Rechtsstaatlichkeit:
Effektivität:
Regulatorische Qualität:
Meinungsfreiheit:
Todesstrafe:abgeschafft in 1994



Mitgliedschaften