Laenderdaten.info
Feiertage

Feiertage im Kosovo 2022-2026

Dass der Islam den Kosovo weitgehend dominiert, erkennt man an den Feiertagen schnell. Das Opferfest und der Tag des Fastenbrechens sind die beiden wichtigsten Tage im kosovarischen Kalender. Mit Karfreitag, Ostersonntag und einem Weihnachtstag gehen aber auch die Christen nicht ganz leer aus.

Auffällig sind die Tage, die den umliegenden Ländern gewidmet sind. Hier erkennt man die Geschichte des Landes, das noch bis 2008 zu Serbien gehörte und dessen Einwohner ihre Wurzeln oftmals in gleich mehreren Balkanstaaten haben. Bemerkenswert ist vor allem der Europatag, an dem per Gesetz gefeiert wird. Die Kosovaren demonstrieren damit Ihre Zugehörigkeit, obwohl der Kosovo (noch) in kaum einem internationalen Bündnis Mitglied ist.


Zurück zur Übersicht: Kosovo

Feste Feiertage

Nicht gesetzliche Feiertage sind grau dargestellt.

DatumFeiertag
1. JanNeujahrstag
15. FebTag der Ashkali
17. FebTag der Erklärung der Unabhängigkeit
6. MärTag der Veteranen
8. AprTag der Roma
23. AprTag der Türken
1. MaiTag der Arbeit
6. MaiTag der Goranen
9. MaiEuropatag
12. JunTag des Friedens
15. JunTag der Verfassung
28. SepTag der Bosniaken
28. NovTag der Albaner
25. DezWeihnachten



Bewegliche Feiertage im Kosovo

Feiertag20222023202420252026
Karfreitag15. Apr7. Apr29. Mär18. Apr3. Apr
Ostersonntag17. Apr9. Apr31. Mär20. Apr5. Apr
Ostermontag18. Apr10. Apr1. Apr21. Apr6. Apr
Tag des Fastenbrechens2. Mai21. Apr9. Apr30. Mär19. Mär
Muttertag8. Mai14. Mai12. Mai11. Mai10. Mai
Vatertag5. Jun4. Jun2. Jun1. Jun7. Jun
Islamisches Opferfest9. Jul28. Jun16. Jun6. Jun26. Mai

Kosovo: SonnenstandSonnenaufgang und Untergang im KosovoUhrzeiten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang der wichtigsten Städte im Kosovo und die durchschn. Tageslänge pro Monat
Serbien: FeiertageFeiertage in Serbien 2022-2026Gesetzliche und weitere Feiertage in Serbien für die Jahre 2022 bis 2026
Türkei: TourismusEntwicklung und Bedeutung des Tourismus für die TürkeiInternationale Reisende und Einnahmen des Tourismussektors von 1995-2019 in der Türkei inkl. Vergleich zu anderen Ländern in Vorder-Asien