Energiehaushalt in Liechtenstein

Die wesentlichste Kennzahl im Energiehaushalt von Liechtenstein ist der Gesamtverbrauch von
393,60 Millionen kWh
pro Jahr. Pro Einwohner ist dies also ein Verbrauch von rund 10.450 kWh.


Liechtenstein kann sich zu einem Teil selbst mit Energie versorgen. Die Gesamtproduktion aller Anlagen zur Energiegewinnung liegt bei 68 Mio kWh, also 17% des Eigenbedarfs. Den Rest der benötigten Energie importiert man aus dem Ausland. Neben dem reinen Verbrauch spielen aber auch die Produktion, Import und Export eine Rolle.


Zurück zur Übersicht: Liechtenstein

Energiebilanz

 GesamtLiechtenstein
pro Einwohner
Vergleich mit Europa
pro Einwohner
Eigenverbrauch393,60 Mio kWh10.449,74 kWh5.412,25 kWh
Energieproduktion68,43 Mio kWh1.816,76 kWh5.831,12 kWh
Energie Import325,20 Mio kWh8.633,78 kWh731,24 kWh



CO2-Emissionen

GesamtLiechtenstein
pro Einwohner
Vergleich mit Europa
pro Einwohner
CO2-Ausstoß in 201444.004,00 t1,17 t5,40 t


Entwicklung der CO2-Emissionen von 2007 bis 2014 in Millionen Tonnen