Laenderdaten.info
Sonnenuntergang Schweden

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang in Schweden

Sonnenaufgang heute: 8:10 Uhr
Sonnenuntergang heute: 15:49 Uhr
(Angaben für Stockholm)

Die Zeiten für Sonnenauf- und -untergang werden in Schweden maßgeblich durch die hohe Lage auf der Nordhalbkugel geprägt. Relativ hoch im Norden sind die Tage im Sommer lang und im Winter kurz. Mit bis zu etwa 18:40 Stunden gibt es die längsten Tage im Juni. Die längsten dunklen Nächte hingegen liegen im Winter (auf der Südhalbkugel ist es genau umgekehrt). Im Dezember dauert die Nacht in Stockholm fast 18 Stunden und die Tage beginnen rund 5 Stunden später.

Wer in diesen Tagen den Sonnenaufgang betrachten möchte, kann es ruhig angehen lassen. Erst um 8:10 Uhr geht die Sonne in Stockholm auf. Der frühe Sonnenuntergang um 15:49 Uhr macht die Tage dagegen zur Zeit etwas arg kurz.


Zurück zur Übersicht: Schweden

Durchschnittliche Tageslänge in Stockholm

Durchschnittliche Tageslänge in Stockholm
      Sonnenscheindauer       Dämmerung


Sonnenauf- und Sonnenuntergang in den größten Städten von Schweden

Sonnenuntergang SchwedenDie Reihenfolge der Städte erfolgt von Osten nach Westen, also in ungefährer Richtung des Sonnenverlaufs. Da die Bahn der Sonne aber ellipsenförmig ist, sind Sonnenaufgang bzw. -untergang niemals zeitgleich auf einem ganzen Längengrad. Die Angaben beziehen sich jeweils auf den 25. Januar, Ortszeit in Schweden.

OrtSonnenaufgangSonnenuntergangTageslänge
Umeå08:33 Uhr15:08 Uhr6:35 Std
Haninge08:08 Uhr15:50 Uhr7:42 Std
Stockholm08:10 Uhr15:49 Uhr7:40 Std
Solna08:10 Uhr15:50 Uhr7:40 Std
Huddinge08:09 Uhr15:50 Uhr7:41 Std
Uppsala08:15 Uhr15:48 Uhr7:33 Std
Södertälje08:11 Uhr15:52 Uhr7:41 Std
Gävle08:22 Uhr15:45 Uhr7:23 Std
Västerås08:17 Uhr15:54 Uhr7:36 Std
Norrköping08:13 Uhr16:01 Uhr7:48 Std
Linköping08:14 Uhr16:05 Uhr7:50 Std
Örebro08:21 Uhr16:01 Uhr7:41 Std
Växjö08:09 Uhr16:16 Uhr8:07 Std
Jönköping08:17 Uhr16:14 Uhr7:57 Std
Lund08:10 Uhr16:28 Uhr8:18 Std
Malmö08:10 Uhr16:29 Uhr8:19 Std
Borås08:21 Uhr16:19 Uhr7:58 Std
Helsingborg08:14 Uhr16:28 Uhr8:15 Std
Mölndal08:24 Uhr16:23 Uhr7:59 Std
Göteborg08:25 Uhr16:23 Uhr7:58 Std


24 Stunden Tag und Nacht

Als hoch nördliches Land ist Schweden berühmt für seine extrem langen Tage im Sommer und andererseits sehr kurzen Tagen im Winter. Im Sommer steht die Sonne so weit nördlich, dass es insbesondere im Juni und Juli kaum dunkel wird. Im Winter ist es genau umgekehrt und Tage sind so kurz, dass sich viele Einwohner kaum darauf einstellen können oder wollen.

Schweden hat allerdings eine beachtliche Nordsüd-Ausdehnung von über 1500 km. Damit machen sich diese Effekte in dem lang gestreckten Land sehr unterschiedlich bemerkbar. Der nördlichste und nur sehr dünn besiedelte Landesteil ist Schwedisch Lappland und liegt oberhalb des Polarkreises. Dort wird es im Hochsommer über mehrere Tage gar nicht dunkel. Dieser Effekt ist vor allem als Mitternachtssonne bekannt. Im Winter bleibt es dort dagegen tagelang dunkel. In den weiter südlich gelegenen Gebieten macht sich dies zwar weitaus weniger drastisch bemerkbar. Im Hochsommer geht in den südlichen Provinzen zwar spät, aber doch definitiv unter. Verlässt man die hell erleuchteten Städte, so kann man aber selbst tief in der Nacht am nordwestlichen Horizont einen blauen Schimmer sehen.

"Goldene Stunden" im Sommer

Die berühmten goldenen, tiefroten und oft auch violetten Sonnenuntergänge entstehen vor allem im Hochsommer durch die ellipsenförmige Sonnenlaufbahn. Die Dämmerungsphase ist dann nicht nur länger als üblich, sondern die Sonnenstrahlen fallen auch in einem besonders schrägen Winkel ein. Dies sorgt für einen ungewöhnlich langen Weg der Lichtstrahlen durch die Atmosphäre und dadurch eben auch eine starke Reflexion des Lichts an Gasmolekülen, an denen sich das Licht bricht. Der Blauanteil wird dabei so weit verringert, dass nur noch langwellige Strahlen übrig bleiben, die uns als Abendrot bekannt sind.

Im Winter hingegen sind in der Atmosphäre viel mehr Eiskristalle und Wassertropfen enthalten, an denen sich das Licht anders bricht. Zwar sind diese Teilchen immer noch winzig klein, aber nun größer als die Wellenlänge des Lichts. Dies sorgt dann für einen eher bläulichen Schimmer. Die Nordlichter haben hiermit übrigens nichts zu tun. Bei denen handelt es sich um elektrisch geladene Teilchen aus Sonnenwinden, die innerhalb der unserer Atmosphäre auf Sauerstoff- und Stickstoffatome treffen und dabei ihre Energie in Licht umwandeln.

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang nach Monat (Stockholm)

MonatSonnen­aufgangSonnen­untergangTageslänge
Januar08:27 Uhr15:26 Uhr6:60 Std
Februar07:20 Uhr16:42 Uhr9:22 Std
März06:01 Uhr17:51 Uhr11:50 Std
April05:30 Uhr20:05 Uhr14:35 Std
Mai04:11 Uhr21:16 Uhr17:05 Std
Juni03:27 Uhr22:08 Uhr18:41 Std
Juli03:54 Uhr21:52 Uhr17:58 Std
August05:03 Uhr20:41 Uhr15:38 Std
September06:14 Uhr19:11 Uhr12:57 Std
Oktober07:23 Uhr17:43 Uhr10:20 Std
November07:39 Uhr15:25 Uhr7:46 Std
Dezember08:35 Uhr14:50 Uhr6:15 Std

Wo geht in Schweden die Sonne auf?

Die Sonne geht immer im Osten auf, und zwar überall und unabhängig vom Land oder Kontinent. Die östlichste Stadt in Schweden ist Haparanda in Norrbotten. Dort geht die Sonne in diesen Tagen um 8:37 Uhr auf und um 14:33 Uhr wieder unter. Den spätesten Sonnenuntergang erlebt man zur Zeit im Westen in der Stadt Strömstad (Västra Götaland) um 16:19 Uhr.


Dauer des Sonnenuntergangs

Die Entfernung vom Äquator und die Bahn der Sonne bestimmt nicht nur den Zeitpunkt von Sonnenauf- und Untergang. Je weiter ein Land vom Äquator entfernt ist, desto schiefer ist auch die Bahn der Sonne zum Horizont. Und dies bewirkt eine unterschiedliche Dauer, die ein Sonnenuntergang benötigt. Stockholm liegt auf dem 59. Grad nördlicher Breite und damit sehr weit vom Äquator entfernt. Während ein Sonnenuntergang nahe des Äquators nur rund 20 Minuten andauert, liegt diese Zeitspanne in Schweden bei durchschnittlichen 74 Minuten. Im Juni sind es in Stockholm etwa 94 Minuten, während es im Dezember 55 Minuten sind.

Andere Städte weltweit zum Vergleich

OrtSonnen­aufgangSonnen­untergangTageslänge
Berlin (Deutschland)07:56 Uhr16:41 Uhr8:45 Std
Oslo (Norwegen)08:42 Uhr16:15 Uhr7:33 Std
Auckland (Neuseeland)06:27 Uhr20:39 Uhr14:12 Std
Moskau (Russland)08:33 Uhr16:50 Uhr8:17 Std
Kairo (Ägypten)06:47 Uhr17:27 Uhr10:40 Std
Bangkok (Thailand)06:44 Uhr18:15 Uhr11:31 Std
Kapstadt (Südafrika)05:59 Uhr19:57 Uhr13:58 Std

Länder mit SommerzeitAlle Länder mit SommerzeitÜbersicht aller Länder, die derzeit auf die Sommerzeitzone umstellen mit weiteren Infos zu Einführungen und nächsten Umstellungen.
Hongkong: FeiertageFeiertage in Hongkong 2022-2026Gesetzliche und weitere Feiertage in Hongkong für die Jahre 2022 bis 2026
SchurkenstaatenListe der 4 aktuellen SchurkenstaatenDie Liste der 4 bösen Länder, die seitens der USA als Schurkenstaat gelten und für andere Staaten eine Bedrohung darstellen.