UNASUR

UNASUR - Union Südamerikanischer Nationen


Die UNASUR ist ein Staatenbündnis mit zurzeit 12 Mitgliedsstaaten in Süd-Amerika.

Alle Mitgliedsstaaten zusammen umfassen ein Gebiet von 17,71 Millionen km² und rund 423,40 Mio Menschen.
Dies sind 11,7% der weltweit bewohnbaren Fläche und 5,6% der Weltbevölkerung.
LandRegionFlächeEinwohner
ArgentinienSüd-Amerika2.780.000 km²44,49 Mio
BolivienSüd-Amerika1.099.000 km²11,35 Mio
BrasilienSüd-Amerika8.516.000 km²209,47 Mio
ChileSüd-Amerika757.000 km²18,73 Mio
EcuadorSüd-Amerika256.000 km²17,08 Mio
GuyanaSüd-Amerika215.000 km²0,78 Mio
KolumbienSüd-Amerika1.142.000 km²49,65 Mio
ParaguaySüd-Amerika407.000 km²6,96 Mio
PeruSüd-Amerika1.285.000 km²31,99 Mio
SurinameSüd-Amerika164.000 km²0,58 Mio
UruguaySüd-Amerika176.000 km²3,45 Mio
VenezuelaSüd-Amerika912.000 km²28,87 Mio