Flughafen

Die größten Flughäfen der Welt
nach Passagierzahlen

vgwortDer größte Flughafen in dieser Aufstellung ist der Hartsfield Jackson Atlanta International Airport in den USA. Mit 879560 Starts und Landungen im Jahr 2017 gehört er in jeder Hinsicht zu den größten weltweit. 37 Fluggesellschaften starten von hier zu insgesamt 217 Reisezielen. Dabei werden rund 104 Millionen Passagiere und 6.853.000 Tonnen Fracht bewegt.

Die Angaben zu Passagieren, Flugbewegungen und Frachtumsatz beziehen sich auf die Jahre 2016 - 2017.
Sortierung nach:
Flugziele
Fracht

PlatzFlughafenPassagiereFrachtFlug-
bewegungen
AirlinesFlugzielelängste
Landebahn
1.Hartsfield Jackson Atlanta International Airport
Vereinigte Staaten von Amerika (ATL)
103,90 Mio6.853.380 t879560372173624 m
2.Beijing Capital International Airport
China (PEK)
95,79 Mio2.029.584 t597259812063800 m
3.Dubai International Airport
Vereinigte Arabische Emirate (DXB)
88,24 Mio2.654.494 t418220841884000 m
4.Tokyo Haneda International Airport
Japan (HND)
85,41 Mio1.233.390 t45312632733360 m
5.Los Angeles International Airport
Vereinigte Staaten von Amerika (LAX)
84,56 Mio2.158.324 t700362621493685 m
6.Chicago O'Hare International Airport
Vereinigte Staaten von Amerika (ORD)
79,83 Mio1.721.807 t867049462063962 m
7.London Heathrow Airport
Vereinigtes Königreich (LHR)
78,01 Mio1.794.276 t475915861713901 m
8.Hong Kong International Airport
Hongkong (HKG)
72,66 Mio5.049.898 t416900831333800 m
9.Shanghai Pudong International Airport
China (PVG)
70,00 Mio3.824.280 t496774651524000 m
10.Charles de Gaulle International Airport
Paris, Frankreich (CDG)
69,47 Mio2.195.229 t4826761082374215 m
11.Amsterdam Airport Schiphol
Niederlande (AMS)
68,52 Mio1.778.382 t514625792323800 m
12.Dallas Fort Worth International Airport
Dallas-Fort Worth, Vereinigte Staaten von Amerika (DFW)
67,09 Mio8.099.290 t654344331874085 m
13.Guangzhou Baiyun International Airport
China (CAN)
65,89 Mio1.780.423 t465295561503800 m
14.Frankfurt am Main Airport
Deutschland (FRA)
64,50 Mio2.194.056 t4755371002394000 m
15.Atatürk International Airport
Istanbul, Türkei (IST)
64,12 Mio466.553 t460785682273000 m
16.Indira Gandhi International Airport
New Delhi, Indien (DEL)
63,45 Mio857.419 t24000059974430 m
17.Soekarno-Hatta International Airport
Jakarta, Indonesien (CGK)
63,02 Mio501.803 t38012945643660 m
18.Singapore Changi Airport
Singapur (SIN)
62,22 Mio2.164.700 t301700831254000 m
19.Incheon International Airport
Seoul, Südkorea (ICN)
62,16 Mio2.921.691 t211404661313962 m
20.Denver International Airport
Vereinigte Staaten von Amerika (DEN)
61,38 Mio2.652.400 t574966241694877 m
21.Suvarnabhumi Airport
Bangkok, Thailand (BKK)
60,86 Mio1.351.878 t290916981214000 m
22.John F Kennedy International Airport
New York, Vereinigte Staaten von Amerika (JFK)
59,39 Mio13.505.990 t446459741624442 m
23.Kuala Lumpur International Airport
Malaysia (KUL)
58,56 Mio776.727 t244179631124124 m
24.San Francisco International Airport
Vereinigte Staaten von Amerika (SFO)
55,82 Mio5.618.050 t460343421043618 m
25.Adolfo Suárez Madrid–Barajas Airport
Spanien (MAD)
53,39 Mio381.069 t366605691584179 m
26.Chengdu Shuangliu International Airport
China (CTU)
49,80 Mio477.700 t222400391083600 m
27.McCarran International Airport
Las Vegas, Vereinigte Staaten von Amerika (LAS)
48,57 Mio1.110.520 t542994341334423 m
28.Barcelona International Airport
Spanien (BCN)
47,26 Mio96.568 t276496691633552 m
29.Chhatrapati Shivaji International Airport
Mumbai, Indien (BOM)
47,20 Mio635.163 t24449949833445 m
30.Lester B. Pearson International Airport
Toronto, Kanada (YYZ)
47,13 Mio5.389.560 t465555461473389 m


Airports Council International

Die Airports Council International (ACI) ist ein aus 641 Mitgliedern bestehender Dachverband, der sich um die Belange rund um das Airport-Management kümmert. Von diesen 641 Mitgliedern werden insgesamt 1953 Flughäfen in 176 Ländern (Stand Januar 2018) betrieben. Hierunter fallen auch alle Großflughäfen weltweit. In monatlichen und jährlichen Reports veröffentlicht die ACI mit 12-monatiger Verzögerung die Verkehrszahlen für Passagiere und Güterverkehr ihrer Mitglieder. Die offiziellen Angaben für das Jahr 2018 stehen also erst Anfang 2020 zur Verfügung und beschränken sich zudem auf die ersten 30 Plätze.

Insgesamt gibt es 61 Flughäfen mit einem Passagieraufkommen von über 25 Millionen pro Jahr, die die ACI als Großflughafen einstuft. Davon liegt rund ein Drittel in Nordamerika und ein Viertel in Europa. Der Rest verteilt sich auf Asien, Australien und Südamerika. Keiner der Großflughäfen liegt in Afrika.

IATA und ICAO Codes

Die bekanntesten Flughafenkürzel sind die 3-stelligen Buchstabenkombinationen der IATA. Die "International Air Transport Association" (IATA) ist eine Vereinigung von rund 280 Luftfahrtgesellschaften weltweit. Die Flughäfen selbst sind keine Mitglieder im eigentlichen Sinn, es bestehen aber mehrere hundert strategische Partnerschaften zwischen der IATA und Flughäfen, der Luftfahrtindustrie, Behörden und auch Reisebüros sowie Zulieferern.

Ziel der IATA ist die internationale Entwicklung eines sicheren und wirtschaftlichen Flugverkehrs. Dazu gehört vor allem die Schaffung von Standards wie z.B. Ticket- oder Buchungssysteme. So übernimmt sie jährlich die Buchung und Abrechnung von über 400 Millionen Flugtickets.

Die IATA-Codes werden sowohl für Flughäfen ausgestellt (z.B. "FRA" für Frankfurt), als auch für Fluggesellschaften (z.B. "LH" für Lufthansa) und Flugzeugtypen (z.B. "388" für einen Airbus A380-800). Die Buchstaben eines Flughafencodes haben meistens eine Verbindung mit dem Namen der Stadt. Nur bei sehr großen Flughäfen vergibt die IATA einen Code, der sich nicht an die Stadt oder Region, sondern an den Namen des Flughafens anlehnt. Dies sind z.B. LHR (London Heathrow) oder CDG (Charles de Gaulle).

Ein großes Manko der IATA-Codes ist die begrenzte Auswahl an 3-stelligen Codes, was dazu führt, dass Codes nach einiger Zeit erneut vergeben werden. Da die IATA eine offizielle Liste nur gegen eine vierstellige Gebühr herausgibt, beschäftigen sich mehrere Internetdienste mit dem Sammeln dieser Codes. Hierbei kommt es leider immer wieder zur Listung mittlerweile neu vergebener Codes und somit zu scheinbaren Doubletten.

Eine weitere Organisation des internationalen Flugverkehrs ist die "International Civil Aviation Organization" (ICAO), die eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen (UN) ist und ebenfalls eigene Kürzel für Flughäfen, Fluggesellschaften und Flugzeugtypen vergibt. Anders, als bei IATA-Codes kommen normale Passagiere aber nur selten mit ICAO-Codes in Berührung. Meistens werden sie von Piloten und der Flugsicherung verwendet. Erkennbar sind sie anhand der 4 Buchstaben, wodurch sie auch gegenüber den IATA-Codes den Vorteil haben, dass wesentliche mehr Kombinationen möglich sind und es keine mehrfache Vergabe des selben Codes gibt. Durch ihren systematischeren Aufbau ist auch erkennbar, wo sich ein Flughafen befindet. So stehen die ersten beiden Buchstaben für die Region und das Land.

CSV-Download

Eine leider nicht ganz vollständige Liste der auf Laenderdaten.info verwendeten IATA- und ICAO-Codes steht hier kostenfrei als CSV-Datei zum Download bereit.