Laenderdaten.info
Bevölkerungsdurchschnitt

Durchschnittsgröße von Mann und Frau

vgwortJe wohlhabender ein Land und umso besser die medizinische Versorgung, desto größer sind auch die Menschen dort - so sagt man zumindest. Schon an den traditionellen Zuwanderungsländern Hongkong und Singapur sieht man aber, dass diese Aussage nicht pauschal gelten kann.

Die höchste Durchschnittsgröße bei Männern gibt es mit 1,84 m in den Niederlanden. Die kleinsten Frauen sind mit nur 1,51 m in Guatemala zu finden.

Körpergröße nach Ländern
Körpergröße nach Kontinenten

Körpergröße nach Ländern

Die folgende Tabelle zeigt die durchschnittlichen Größen, Gewichte und BMI aus 130 Ländern. Alle Angaben beziehen sich jeweils auf Männer und Frauen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren. Der durchschnittliche Mann in Deutschland ist übrigens 180 cm groß. Die durchschnittliche deutsche Frau erreicht mit 14 cm weniger eine Körpergröße von 166 cm.

Männer

LandDurchschnittsgröße / Gewicht / BMI
Niederlande1,84 m87,9 kg26,1
Montenegro1,83 m90,4 kg27,0
Estland1,82 m89,9 kg27,0
Dänemark1,82 m86,8 kg26,3
Bosnien und Herzegowina1,82 m87,1 kg26,4
Island1,81 m89,2 kg27,1
Tschechien1,81 m91,9 kg28,1
Slowenien1,81 m87,0 kg26,6
Slowakei1,81 m89,5 kg27,4
Kroatien1,81 m91,3 kg28,0
Serbien1,80 m86,9 kg26,7
Schweden1,80 m87,1 kg26,8
Norwegen1,80 m89,1 kg27,4
Litauen1,80 m88,1 kg27,1
Polen1,80 m89,0 kg27,4
Ukraine1,80 m87,6 kg27,0
Finnland1,80 m86,3 kg26,6
Lettland1,80 m87,9 kg27,1
Deutschland1,80 m88,7 kg27,4
Dominica1,80 m80,7 kg25,0
Belgien1,79 m85,9 kg26,8
Bermuda1,79 m88,4 kg27,6
Griechenland1,79 m88,1 kg27,6
Puerto Rico1,79 m90,7 kg28,4
Schweiz1,79 m85,5 kg26,8
Australien1,79 m88,3 kg27,7
Irland1,79 m89,2 kg28,0
Kanada1,78 m87,3 kg27,4
Österreich1,78 m84,6 kg26,6
Frankreich1,78 m82,6 kg26,0
Antigua und Barbuda1,78 m81,6 kg25,7
Libanon1,78 m88,9 kg28,0
Belarus1,78 m84,1 kg26,5
Andorra1,78 m87,3 kg27,5
Französisch-Polynesien1,78 m93,8 kg29,6
Cookinseln1,78 m103,7 kg32,7
Luxemburg1,78 m86,2 kg27,2
Vereinigtes Königreich1,78 m86,7 kg27,4
Grenada1,78 m79,3 kg25,1
Neuseeland1,78 m88,9 kg28,2
Rumänien1,77 m85,1 kg27,1
Niue1,77 m98,8 kg31,5
St. Vincent und die Grenadinen1,77 m82,3 kg26,3
USA1,77 m90,6 kg29,0
Barbados1,77 m82,4 kg26,4
Amerikanisch Samoa1,77 m103,2 kg33,1
Jamaika1,76 m80,3 kg25,8
Russland1,76 m80,3 kg25,9
Tokelau1,76 m99,0 kg32,0
St. Lucia1,76 m91,1 kg29,5
Türkei1,76 m84,0 kg27,2
Trinidad und Tobago1,76 m82,1 kg26,6
Brasilien1,75 m80,7 kg26,3
Georgien1,75 m84,2 kg27,5
Südkorea1,75 m74,7 kg24,4
Iran1,75 m77,3 kg25,3
Tonga1,75 m93,7 kg30,7
China1,75 m73,5 kg24,1
Kuwait1,74 m88,1 kg29,0
Argentinien1,74 m84,7 kg27,9
Dominikanische Republik1,74 m77,6 kg25,6
Suriname1,74 m77,0 kg25,4
Italien1,74 m80,9 kg26,7
Portugal1,74 m79,5 kg26,3
Mali1,74 m69,1 kg22,9
Jordanien1,74 m85,3 kg28,3
Samoa1,73 m91,8 kg30,5
Bulgarien1,73 m81,8 kg27,2
Kuba1,73 m76,0 kg25,3
Turkmenistan1,73 m79,5 kg26,5
Aserbaidschan1,73 m78,3 kg26,1
Singapur1,73 m72,8 kg24,3
Mauritius1,73 m73,6 kg24,6
Ägypten1,73 m83,1 kg27,8
Haiti1,72 m78,0 kg26,4
Guyana1,72 m73,7 kg25,0
Japan1,72 m69,5 kg23,6
Thailand1,71 m69,8 kg23,8
Tuvalu1,71 m88,0 kg30,1
Kamerun1,71 m69,0 kg23,6
Sudan1,71 m67,8 kg23,2
Syrien1,71 m79,9 kg27,4
Tschad1,71 m64,1 kg22,0
Palau1,70 m86,0 kg29,6
Usbekistan1,70 m76,4 kg26,3
Burkina Faso1,70 m64,4 kg22,2
Somalia1,70 m65,3 kg22,5
Eritrea1,70 m58,8 kg20,3
Dschibuti1,70 m68,0 kg23,5
Kiribati1,70 m83,9 kg29,1
Kenia1,70 m63,9 kg22,2
Nigeria1,70 m65,1 kg22,6
Ghana1,69 m64,9 kg22,6
Togo1,69 m64,6 kg22,5
Nauru1,69 m93,0 kg32,4
Mikronesien1,69 m81,1 kg28,3
Südafrika1,69 m71,9 kg25,1
Zentralafrika1,68 m62,3 kg22,0
Vanuatu1,68 m72,6 kg25,7
Vietnam1,68 m61,2 kg21,7
Tadschikistan1,68 m72,7 kg25,8
Bolivien1,68 m71,2 kg25,3
Afghanistan1,68 m63,6 kg22,6
Äthiopien1,68 m56,5 kg20,1
Malediven1,68 m69,2 kg24,6
Sri Lanka1,67 m63,1 kg22,5
Guinea-Bissau1,67 m63,9 kg22,8
Lesotho1,67 m63,5 kg22,7
Komoren1,67 m65,1 kg23,3
Ecuador1,67 m74,2 kg26,6
Burundi1,67 m60,5 kg21,8
Pakistan1,67 m64,7 kg23,3
Bhutan1,67 m65,2 kg23,5
Peru1,66 m72,3 kg26,2
Tansania1,66 m61,7 kg22,4
Indien1,66 m59,6 kg21,7
Indonesien1,66 m61,4 kg22,4
Sierra Leone1,66 m60,0 kg21,9
Kambodscha1,65 m59,7 kg22,0
Madagaskar1,65 m58,4 kg21,5
Marshallinseln1,65 m78,7 kg29,0
Philippinen1,65 m61,8 kg22,8
Ruanda1,65 m57,5 kg21,2
Bangladesch1,65 m57,7 kg21,3
Liberia1,64 m62,8 kg23,2
Nepal1,64 m60,5 kg22,5
Guatemala1,64 m69,1 kg25,7
Jemen1,63 m62,5 kg23,6
Laos1,62 m59,5 kg22,6
Osttimor1,59 m53,9 kg21,2


Frauen

LandDurchschnittsgröße / Gewicht / BMI
Niederlande1,70 m73,2 kg25,3
Montenegro1,70 m75,3 kg26,2
Dänemark1,69 m70,2 kg24,6
Island1,68 m72,6 kg25,6
Estland1,68 m73,7 kg26,0
Serbien1,68 m72,6 kg25,7
Lettland1,68 m74,5 kg26,4
Tschechien1,68 m74,2 kg26,4
Litauen1,67 m73,1 kg26,1
Slowenien1,67 m74,2 kg26,6
Bosnien und Herzegowina1,67 m70,6 kg25,3
Cookinseln1,67 m92,8 kg33,3
Amerikanisch Samoa1,67 m98,1 kg35,2
Slowakei1,67 m71,3 kg25,6
Kroatien1,67 m74,7 kg26,9
Dominica1,67 m80,8 kg29,1
Schweden1,67 m70,5 kg25,4
Niue1,67 m92,6 kg33,4
Norwegen1,66 m72,6 kg26,2
Österreich1,66 m68,3 kg24,7
Belarus1,66 m74,4 kg26,9
Ukraine1,66 m72,9 kg26,4
Finnland1,66 m71,0 kg25,7
Französisch-Polynesien1,66 m81,3 kg29,5
Deutschland1,66 m71,7 kg26,0
Tonga1,66 m93,1 kg33,9
Tokelau1,66 m92,5 kg33,7
Bermuda1,66 m80,4 kg29,3
Polen1,65 m71,5 kg26,1
Griechenland1,65 m73,7 kg26,9
Grenada1,65 m78,7 kg28,8
Barbados1,65 m80,1 kg29,3
Antigua und Barbuda1,65 m75,9 kg27,8
Andorra1,65 m71,7 kg26,3
St. Lucia1,65 m82,4 kg30,3
St. Vincent und die Grenadinen1,65 m76,7 kg28,2
Luxemburg1,65 m69,7 kg25,7
Neuseeland1,65 m75,9 kg28,0
Kanada1,65 m72,4 kg26,7
Australien1,65 m72,6 kg26,8
Frankreich1,64 m66,0 kg24,4
Russland1,64 m72,2 kg26,7
Irland1,64 m73,1 kg27,1
Rumänien1,64 m72,2 kg26,8
Jamaika1,64 m79,7 kg29,6
Bulgarien1,64 m69,6 kg25,9
Schweiz1,64 m63,9 kg23,8
Vereinigtes Königreich1,64 m72,7 kg27,1
Belgien1,64 m68,8 kg25,7
Libanon1,63 m73,4 kg27,5
Tuvalu1,63 m84,6 kg31,8
Trinidad und Tobago1,63 m76,4 kg28,7
USA1,63 m77,1 kg29,0
Puerto Rico1,63 m76,0 kg28,6
Samoa1,63 m90,5 kg34,1
China1,63 m62,2 kg23,5
Georgien1,63 m73,2 kg27,7
Südkorea1,63 m61,0 kg23,1
Turkmenistan1,62 m69,9 kg26,6
Brasilien1,62 m70,3 kg26,8
Tschad1,62 m57,3 kg21,9
Suriname1,62 m72,7 kg27,8
Mali1,62 m60,3 kg23,1
Türkei1,61 m75,0 kg28,8
Italien1,61 m64,8 kg24,9
Singapur1,61 m60,2 kg23,2
Iran1,61 m70,5 kg27,2
Portugal1,61 m65,8 kg25,4
Dominikanische Republik1,61 m70,9 kg27,4
Argentinien1,61 m71,4 kg27,6
Burkina Faso1,61 m57,2 kg22,1
Aserbaidschan1,61 m72,4 kg28,0
Kiribati1,61 m80,3 kg31,1
Haiti1,60 m62,1 kg24,2
Ägypten1,60 m80,5 kg31,4
Kamerun1,60 m64,3 kg25,1
Kuba1,60 m66,8 kg26,1
Vanuatu1,60 m68,8 kg26,9
Usbekistan1,60 m70,0 kg27,4
Kuwait1,60 m78,1 kg30,6
Sudan1,60 m66,3 kg26,0
Dschibuti1,59 m62,8 kg24,7
Guyana1,59 m70,6 kg27,8
Palau1,59 m75,4 kg29,7
Somalia1,59 m60,4 kg23,8
Mikronesien1,59 m79,6 kg31,4
Zentralafrika1,59 m59,8 kg23,6
Jordanien1,59 m75,9 kg30,0
Kenia1,59 m61,8 kg24,4
Thailand1,59 m63,3 kg25,0
Togo1,59 m61,9 kg24,5
Mauritius1,59 m65,7 kg26,0
Syrien1,59 m73,9 kg29,3
Ghana1,59 m63,3 kg25,2
Guinea-Bissau1,59 m60,3 kg24,0
Südafrika1,58 m74,1 kg29,5
Japan1,58 m54,8 kg21,9
Nigeria1,58 m59,7 kg24,0
Vietnam1,58 m54,0 kg21,7
Tadschikistan1,58 m65,1 kg26,2
Nauru1,58 m82,2 kg33,1
Eritrea1,57 m52,2 kg21,1
Sierra Leone1,57 m57,8 kg23,5
Äthiopien1,57 m51,6 kg21,0
Tansania1,57 m58,8 kg24,0
Lesotho1,56 m66,3 kg27,1
Komoren1,56 m62,3 kg25,5
Liberia1,56 m61,0 kg25,0
Ruanda1,56 m55,1 kg22,6
Sri Lanka1,55 m57,3 kg23,7
Bolivien1,55 m66,8 kg27,7
Afghanistan1,55 m57,9 kg24,0
Indien1,55 m52,5 kg21,9
Ecuador1,55 m66,9 kg27,9
Bhutan1,55 m58,4 kg24,4
Burundi1,55 m51,5 kg21,5
Marshallinseln1,54 m73,0 kg30,6
Pakistan1,54 m58,9 kg24,7
Kambodscha1,54 m52,8 kg22,2
Peru1,54 m64,3 kg27,1
Malediven1,54 m62,4 kg26,3
Indonesien1,54 m56,2 kg23,7
Jemen1,54 m56,9 kg24,0
Philippinen1,54 m55,5 kg23,5
Laos1,53 m53,7 kg23,0
Madagaskar1,53 m49,2 kg21,1
Bangladesch1,52 m50,5 kg21,8
Nepal1,52 m51,6 kg22,3
Osttimor1,52 m49,0 kg21,2
Guatemala1,51 m61,9 kg27,3

Körpergröße nach Kontinenten

Eine reine Liste nach Ländern mag hilfreich sein, wenn es darum geht, sich selbst in seinem Umfeld einzuordnen. Hier noch einmal eine nach Subkontinenten zusammengefasste Aufstellung. Auch hier wird deutlich, dass es innerhalb eines Kontinents durchaus Abweichungen gibt. So weicht das Gewicht von Südost-Asiaten und Polynesiern ein wenig vom Rest des Subkontinents ab. Hinsichtlich der Körpergröße gibt es bei Südeuropäern, Nordamerikanern und Vorderasiaten auffällige Schwankungen zum Rest des jeweiligen Kontinents.
 
Männer

Frauen
AfrikaGrößeGewichtGrößeGewicht
Zentral-Afrika1,69 m62,7 kg1,58 m58,1 kg
Süd-Afrika1,69 m71,2 kg1,59 m73,3 kg
Nord-Afrika1,73 m77,9 kg1,61 m73,6 kg
Ost-Afrika1,67 m60,1 kg1,57 m56,2 kg
West-Afrika1,70 m64,9 kg1,59 m60,1 kg
 
Männer

Frauen
AmerikaGrößeGewichtGrößeGewicht
Süd-Amerika1,73 m79,4 kg1,60 m69,2 kg
Karibik1,74 m78,8 kg1,61 m68,9 kg
Nord-Amerika1,77 m90,2 kg1,63 m76,6 kg
Mittel-Amerika1,69 m77,9 kg1,57 m69,4 kg
 
Männer

Frauen
AsienGrößeGewichtGrößeGewicht
Zentral-Asien1,71 m77,0 kg1,60 m69,2 kg
Vorder-Asien1,72 m80,8 kg1,59 m72,3 kg
Südost-Asien1,67 m62,8 kg1,55 m56,7 kg
Fernost-Asien1,74 m73,2 kg1,62 m61,6 kg
Süd-Asien1,66 m60,9 kg1,55 m54,0 kg
 
Männer

Frauen
AustralienGrößeGewichtGrößeGewicht
Australien und Neuseeland1,78 m88,4 kg1,65 m73,1 kg
 
Männer

Frauen
EuropaGrößeGewichtGrößeGewicht
West-Europa1,80 m86,1 kg1,66 m69,2 kg
Süd-Europa1,76 m83,2 kg1,63 m66,9 kg
Ost-Europa1,78 m83,9 kg1,65 m72,2 kg
Nord-Europa1,79 m87,1 kg1,65 m72,3 kg
 
Männer

Frauen
OzeanienGrößeGewichtGrößeGewicht
Melanesien1,64 m68,2 kg1,57 m64,7 kg
Polynesien1,76 m94,0 kg1,65 m87,6 kg
Mikronesien1,69 m82,4 kg1,59 m78,5 kg


Einflüsse auf die Körpergröße

Bevölkerungsdurchschnitt Die Gründe für eine regional abweichende Körpergröße liegen vor allem in der Vererbung und dem Ernährungsstandard. Wichtig ist eine eiweißreiche Nahrung, wobei sich diese über Generationen hinweg bemerkbar macht. Eiweiß gilt zwar hier als wesentlicher Bestandteil, eine Schwächung des Körpers durch Krankheiten und Allergien wirkt sich allerdings ebenso als wachstumshemmend aus. Durch Schwächungen des Immunsystems treten Krankheiten gehäuft auf und zehren daher an der Energie, die der Körper in sein Wachstum stecken könnte. Eine gute Gesundheit ist primär auf eine gute Ernährung, in zweiter Instanz aber auch auf ein gutes Gesundheitssystem mit ausreichender medizinischer Versorgung zurückzuführen. Hierdurch ist die durchschnittliche Körpergröße insbesondere in armen Ländern der dritten Welt auffallend niedrig.

Ein weiterer Faktor für die Körpergröße sind zudem genetische Veranlagungen. Jedoch sind es keine einzelnen Gene, die für oder gegen ein ausgeprägtes Wachstum sprechen, sondern vielmehr das Zusammenspiel mehrerer dutzend Gene. So werden in Familien oder auch Volksgruppen die Ausprägungen dieser Gene weitervererbt.

Historischer Anstieg der Größe

Nahezu in allen Ländern der Erde ist die durchschnittliche Körpergröße in den letzten 100 Jahren deutlich angestiegen. Während deutsche Männer Anfang des 20. Jahrhunderts noch etwa 13 cm kleiner waren, haben spanische Männer über 14 cm zugelegt und Iraner sogar über 16 cm. Bei den Frauen ist die Körpergröße von Südkoreanerinnen um über 20 cm gestiegen.

Diese hohen Zuwächse sind einmalig in der Geschichte der Menschheit. In keiner Phase der Evolution sind Menschen so viel größer geworden, wie seit der Industriellen Revolution Ende des 18. Jahrhunderts. In den vorangegangenen 1000 Jahren sind sowohl Männer, als auch Frauen im Schnitt gar nicht gewachsen und davor lediglich um 1-2 cm pro 1000 Jahre.

Datenbasis

Alle Angaben für Größen und Gewichte basieren auf einer Zusammenfassung wissenschaftlicher Studien, die von der NCD Risk Factor Collaboration (NCD-RisC) ausgewertet und in der medizinischen Fachzeitschrift The Lancet veröffentlicht wurden. Die dort über 2100 zusammengefassten Studien stammen aus den Jahren 1985 bis 2019. Im Gegensatz zur NCD-RisC soll hier jedoch keine Langzeitentwicklung dargelegt werden, weshalb die Daten der obigen Tabelle sich lediglich aus den Studien der letzten 3 Jahre zusammensetzen.