Laenderdaten.info
Zentimetermaß

Durchschnittliche Penisgröße im weltweiten Vergleich

Kaum ein anderes Thema wird auf Länderdaten.info so oft nachgefragt, wie die durchschnittliche Größe des männlichen Geschlechtsteils. Dieser internationale Vergleich zeigt nun die Durchschnittsgrößen pro Land.

Über alle Länder hinweg ist die Durchschnittslänge des männlichen erigierten Genitals rund 13,58 cm. "Den längsten" haben hierbei mit 17,61 cm die Männer in Ecuador. Mit nur 10,04 cm müssen die Männer (und Frauen) in Kambodscha auskommen, was ungefähr 6,1% der Körpergröße entspricht.

Die durchschnittlichen Körbchengrößen haben wir übrigens auch.

Größe nach Ländern

Penisgrößen nach Herkunft

LandLänge erigiertKörper­größeProzent zur Körpergröße
Ecuador17,61 cm1,67 m10,54 %
Kamerun16,67 cm1,71 m9,75 %
Bolivien16,51 cm1,68 m9,84 %
Sudan16,47 cm1,71 m9,63 %
Haiti16,01 cm1,72 m9,32 %
Senegal15,89 cm1,75 m9,09 %
Gambia15,88 cm1,68 m9,47 %
Niederlande15,87 cm1,84 m8,65 %
Kuba15,87 cm1,73 m9,16 %
Sambia15,78 cm1,67 m9,45 %
Frankreich15,74 cm1,78 m8,83 %
Angola15,73 cm1,68 m9,38 %
Kanada15,71 cm1,78 m8,80 %
Ägypten15,69 cm1,73 m9,08 %
Simbabwe15,68 cm1,70 m9,23 %
Georgien15,61 cm1,75 m8,92 %
Paraguay15,53 cm1,73 m8,97 %
Tschad15,39 cm1,71 m9,01 %
Italien15,35 cm1,74 m8,81 %
Zentralafrikanische Republik15,33 cm1,68 m9,11 %
Kolumbien15,26 cm1,71 m8,91 %
Elfenbeinküste15,22 cm1,68 m9,07 %
Brasilien15,22 cm1,75 m8,69 %
Schweden15,08 cm1,80 m8,36 %
Bulgarien15,02 cm1,73 m8,66 %
Costa Rica15,01 cm1,74 m8,64 %
Honduras15,00 cm1,69 m8,87 %
Ungarn14,99 cm1,76 m8,50 %
Mexiko14,92 cm1,70 m8,78 %
Dänemark14,88 cm1,82 m8,19 %
Argentinien14,88 cm1,74 m8,54 %
El Salvador14,88 cm1,70 m8,75 %
Serbien14,87 cm1,80 m8,24 %
Belgien14,77 cm1,79 m8,25 %
Kroatien14,77 cm1,81 m8,18 %
Lettland14,69 cm1,80 m8,16 %
Belarus14,63 cm1,78 m8,21 %
Chile14,59 cm1,73 m8,46 %
Österreich14,53 cm1,78 m8,15 %
Deutschland14,52 cm1,80 m8,07 %
Algerien14,49 cm1,74 m8,34 %
Demokratische Republik Kongo14,48 cm1,68 m8,64 %
Australien14,46 cm1,79 m8,10 %
Nigeria14,38 cm1,70 m8,47 %
Schweiz14,35 cm1,79 m8,04 %
Norwegen14,34 cm1,80 m7,95 %
Polen14,29 cm1,80 m7,93 %
Albanien14,19 cm1,74 m8,17 %
Kap Verde14,05 cm1,75 m8,04 %
Neuseeland13,99 cm1,78 m7,88 %
Nordmazedonien13,98 cm1,76 m7,95 %
Ukraine13,97 cm1,80 m7,75 %
Spanien13,85 cm1,76 m7,88 %
Finnland13,77 cm1,80 m7,64 %
Libyen13,74 cm1,75 m7,84 %
Aserbaidschan13,72 cm1,73 m7,92 %
Indien13,71 cm1,66 m8,28 %
Afghanistan13,69 cm1,68 m8,16 %
Israel13,60 cm1,76 m7,75 %
Vereinigte Staaten von Amerika13,58 cm1,77 m7,68 %
Japan13,56 cm1,72 m7,90 %
Turkmenistan13,48 cm1,73 m7,78 %
Venezuela13,33 cm1,73 m7,71 %
Griechenland13,30 cm1,79 m7,44 %
Russland13,21 cm1,76 m7,50 %
Südkorea13,16 cm1,75 m7,52 %
Armenien13,14 cm1,73 m7,59 %
Vereinigtes Königreich13,13 cm1,78 m7,38 %
China13,07 cm1,75 m7,49 %
Türkei12,99 cm1,76 m7,39 %
Irland12,78 cm1,79 m7,16 %
Mongolei12,77 cm1,70 m7,50 %
Rumänien12,73 cm1,77 m7,18 %
Jemen12,72 cm1,63 m7,81 %
Pakistan12,20 cm1,67 m7,32 %
Iran11,95 cm1,75 m6,84 %
Indonesien11,67 cm1,66 m7,05 %
Singapur11,53 cm1,73 m6,66 %
Malaysia11,49 cm1,68 m6,82 %
Vietnam11,47 cm1,68 m6,83 %
Thailand11,45 cm1,71 m6,68 %
Bangladesch11,20 cm1,65 m6,81 %
Hongkong11,19 cm1,74 m6,42 %
Sri Lanka10,89 cm1,67 m6,50 %
Philippinen10,85 cm1,65 m6,59 %
Taiwan10,78 cm1,73 m6,23 %
Myanmar10,70 cm1,66 m6,45 %
Kambodscha10,04 cm1,65 m6,09 %

So wird gemessen

Grundsätzlich wird die Länge immer auf der Oberseite von der Schaftwurzel bis zur Spitze der Eichel gemessen. Befindet sich oberhalb der Peniswurzel ein Fettpolster, so darf dieses beim Messen leicht eingedrück werden. Für Messungen des Umfangs nimmt man gewöhnlich den Umfang an der Wurzel. In einigen Studien wurde allerdings stattdessen der Umfang der Eichel gemessen, weshalb diese Angaben sehr widersprüchlich wären und deshalb nicht in die Auswertung übernommen wurden.

Verhältnis zur Körpergröße

Zentimetermaß Nur wenige Studien haben einen Zusammenhang zwischen der Körpergröße und der Penislänge feststellen können. Wenn überhaupt, so sei die Korrelation marginal. Einige Studien weisen sogar ausdrücklich darauf hin, keinen Zusammenhang erkannt zu haben. Die obige Tabelle kann dies zu einem Teil bestätigen. Die geringsten Längen befinden sich in Ländern mit einer ebenfalls geringen Körpergröße. Ab einer erigierten Länge von etwa 11-12 cm lässt sich allerdings keine Abhängigkeit mehr erkennen.

Auch zum Body-Mass-Index wurde fast nie eine Relation gefunden. Die Forschung ist sich hier eher uneinig. Während in den meisten Studien eine Beziehung ausdrücklich verneint wurde, stellte eine indische Studie aus dem Jahr 2007 (Promodu, Shanmughadas, Bhat, Nair) einen leichten Zusammenhang dar. Eine italienische Studie aus 2001 (Ponchietti, Mondaini, Bonafè, Di Loro, Biscioni, Masieri) ermittelte dagegen eine inverse Beziehung.

Ähnlich sieht es übrigens auch mit dem Alter aus: Kaum eine der Studien konnte einen Zusammenhang zum Alter der Probanden erkennen.

Steif oder schlaff? Fleisch oder Blut?

Rein mathematisch ist die ersteifte Länge mit 13,6 cm etwa 1,5 Mal so groß, wie die erschlaffte (Ø 9,3 cm). In aller Regel kann man vom erschlafften Penis jedoch nur grob auf die erigierte Größe schließen. Hierzu werden oftmals die Begriffe des Fleisch- und Blutpenis angeführt. Gerade der Blutpenis ist im erschlafften Zustand kleiner. Bei einer Erektion strömt eine relativ große Menge Blut in die Schwellkörper und lässt ihn dadurch anwachsen. Der Fleischpenis ist bereits im Normalzustand recht groß und verändert überwiegend seine Härte, nicht aber die Länge. Diese Unterscheidung ist im Wesentlichen klimatisch bedingt. Ca. 80% der Männer haben einen Blutpenis und leben überwiegend in kalten Regionen.

Vergleich mit anderen Körperteilen

Oftmals wird behauptet, die Länge des Penis könne man an der Schuhgröße oder auch an der Länge des Zeigefingers ausmachen. In nur 3 der hier über 40 ausgewerteten Studien wurde ein Zusammenhang zur Länge des Zeigefingers überhaupt ermittelt. Eine Iranische Studie (2006: Mehraban, Salehi, Zayeri) konnte eine minimale Korrelation erkennen. Eine Studie aus Korea (2011: Choi, Kim KH, Jung, Yoon SJ, Kim SW, Kim TB) fand keine Hinweise auf eine Abhängigkeit zum Zeigefinger. Letztere Studie fand jedoch kurioserweise eine umgekehrte Abhängigkeit zur Länge des Mittel- und Ringfingers.

Ebenso unklar sieht es bei der im Volksmund so oft vermuteten Parallele zur Schuhgröße aus. Auch hier wurde keine Verbindung gefunden.

Datenbasis

In dieser Auswertung wurden die Ergebnisse zahlreicher Studien ausgewertet und relativ zur Anzahl der jeweiligen Probanden zusammen gestellt. Wo immer möglich, wurde auf Quellen verzichtet, die lediglich auf eigenen Angaben der Teilnehmer basieren. Die zusammengetragenen Werte sollen den Zusammenhang zwischen Penisgröße und Herkunft lediglich grob verdeutlichen, jedoch keine exakte oder gar verbindliche Auswertung darstellen. Oftmals gab es in einzelnen Ländern lediglich ein paar dutzend Probanden, anhand derer man sicherlich keine repräsentativen Ergebnisse erzielen kann.
  • Am I normal? (BJU International)
  • Various studies (PubMed)
  • World Penis Average Size Studies Database (everyoneweb.com, 9/2016)
  • Penis des Menschen (Wikipedia)
  • SurveyMonkey
  • Journal of Urology 2011, 2013
  • University Agostinho Neto 2001
  • Journal of Se*ology 2006
  • Urologie Health Care Service Armenia
  • Analysis of various studies on penissizes.org

Vergleich: Durchschnittsgrößen weltweitDurchschnittsgröße im weltweiten VergleichWie groß ist der Mensch? Durchschnittsgröße, Gewicht und BMI von Frauen und Männern im internationalen Vergleich
Vergleich: Körbchengröße weltweitDurchschnittliche Körbchengröße weltweitBH-Größen nach Ländern: Deutschland mit C leicht überdurchschnittlich, USA und Norwegen führend
Vergleich: DurchschnittsalterDurchschnittsalter nach LändernWeltweit steigendes Durchschnittsalter: Allein seit 1950 bereits über 4 Jahre. Eine Auflistung nach Ländern.