Mitgliedsstaaten des SADC Handelsabkommens


Die SADC ist ein Handelsabkommen mit zurzeit 15 Mitgliedsstaaten, die sich vornehmlich in Ost-Afrika und in Süd-Afrika befinden.

Alle Mitgliedsstaaten zusammen umfassen ein Gebiet von 9,85 Millionen km² und rund 353,09 Mio Menschen. Dies sind 6,5% der weltweit bewohnbaren Fläche und 4,6% der Weltbevölkerung.
LandRegionFlächeEinwohner
AngolaZentral-Afrika1.247.000 km²31,83 Mio
BotswanaSüd-Afrika582.000 km²2,30 Mio
Demokratische Republik KongoZentral-Afrika2.345.000 km²86,79 Mio
EswatiniSüd-Afrika17.000 km²1,15 Mio
LesothoSüd-Afrika30.000 km²2,13 Mio
MadagaskarOst-Afrika587.000 km²26,97 Mio
MalawiOst-Afrika118.000 km²18,63 Mio
MauritiusOst-Afrika2.040 km²1,27 Mio
MosambikOst-Afrika786.000 km²30,37 Mio
NamibiaSüd-Afrika824.000 km²2,49 Mio
SambiaOst-Afrika753.000 km²17,86 Mio
SeychellenOst-Afrika460 km²0,10 Mio
SimbabweOst-Afrika391.000 km²14,65 Mio
SüdafrikaSüd-Afrika1.219.000 km²58,56 Mio
TansaniaOst-Afrika947.000 km²58,01 Mio