Christentum

Pfingstbewegung

Die Pfingstbewegung (Pentekostalismus) ist eine außerhalb Europas stark wachsende konfessionale Strömung. Sie orientiert sich nicht ausschließlich am Protestantismus oder den Katholiken, sondern versteht sich als charismatisches Christentum. Damit ist sie eine Untergruppierung des Christentums.

Die genaue Zahl der Anhänger lässt sich nur schwer ermitteln und schwankt je nach Quelle zwischen 200 und 600 Millionen.


LandRegionVerbreitungabsolut
GhanaWest-Afrika28,3 %8.608.000
SüdafrikaSüd-Afrika8,2 %4.802.000
MosambikOst-Afrika10,9 %3.310.000
SimbabweOst-Afrika21,1 %3.090.000
MexikoMittel-Amerika1,6 %2.041.000
UgandaOst-Afrika4,6 %2.036.000
BolivienSüd-Amerika8,1 %933.000
HaitiKaribik7,9 %890.000
Papua-NeuguineaMelanesien8,6 %755.000
KanadaNord-Amerika1,5 %564.000
JamaikaKaribik11,0 %324.000
AustralienAustralien und Neuseeland1,1 %279.000
GuyanaSüd-Amerika16,9 %132.000
NeuseelandAustralien und Neuseeland1,8 %89.000
BarbadosKaribik19,5 %56.000
BahamasKaribik8,9 %35.000
BelizeMittel-Amerika8,4 %33.000
St. LuciaKaribik8,9 %16.000
GrenadaKaribik11,3 %13.000
Antigua und BarbudaKaribik12,2 %12.000
CuraçaoKaribik6,6 %10.000
Sint MaartenKaribik11,6 %5.000
KaimaninselnKaribik7,1 %5.000
DominicaKaribik5,6 %4.000
Jungferninseln (UK)Karibik9,1 %3.000
BermudaNord-Amerika3,5 %2.000
SeychellenOst-Afrika1,5 %1.000
AnguillaKaribik7,7 %1.000
MontserratKaribik14,1 %800