Terrorism, photo by Albert/pixel.la (CC0)

Boko Haram

Die Terrorgruppierung "Boko Haram" ist eine der größten weitweit. Seit 2009 ist sie in 5 Ländern aktiv. Allein in den Jahren 2012 bis 2016 wurden insgesamt 1747 terroristische Akte mit 16019 getöteten Personen registriert. Darunter gab es 277 Selbstmordattentate.

Die am häufigsten betroffenen Anschlagsziele waren Zivilpersonen sowie Polizei. Die häufigsten Formen des Terrorismus waren bewaffnete Angriffe sowie Bombenanschläge.

Übersicht: Terrorismus

Liste der Terrorgruppen

Aufkommen nach Ländern

Anzahl der Anschläge seit 2009

Ausgewertet wurden jeweils nur die Terrorakte, bei denen die Terrororganisation Boko Haram die hauptverantwortliche Rolle übernahm. Es kann durchaus weitere Attentate geben, zu denen sich Boko Haram als untergeordnete Gruppierung bekannt hat oder bei denen eine untergeordnete Rolle seitens der Behörden festgestellt wurde. Diese Fälle wurden hier nicht erfasst.



Primäre Anschlagsziele



Anschlagsarten



Nigeria 2009 bis 2016

RegionAnschlägeGetötetVerletztGeiseln
Borno1.0069.9232.8341.752
Yobe2031.433893278
Adamawa1241.046523180
Kano996167321
Gombe542712040
Kaduna422283320
Bauchi421232373
Plateau313663350
Abuja172384710
Niger11131032
Katsina7710
Kogi62800
Sokoto5470
Zamfara5155114
Jigawa4610
Lagos4510
Unknown3500
Taraba323220
Imo2000
Anambra10120
Ekiti1100
Nasarawa1000
Benue1100
Delta1000
Ondo1200


Kamerun 2013 bis 2016

RegionAnschlägeGetötetVerletztGeiseln
Extreme-North1521.239744310
Unknown1410
Extreme North1001
North12700


Tschad 2014 bis 2016

RegionAnschlägeGetötetVerletztGeiseln
Lac2015727430
N'Djamena3531810
Unknown29110


Niger 2015 bis 2016

RegionAnschlägeGetötetVerletztGeiseln
Diffa407101790
Tahoua12610


Burkina Faso 2015

RegionAnschlägeGetötetVerletztGeiseln
Oudalan1110


Alle Daten stammen vom "National Consortium for the Study of Terrorism and Responses to Terrorism" (START) und deren Global Terrorism Database. Die Definition eines terroristischen Aktes finden Sie in der Einleitung der Terrorismus-Rubrik.